Mitglied werden

Beitragsordnung der CC-Med Anwendergruppe mit Stand vom 30.09.2015

Alle Beiträge verstehen sich als Jahresbeiträge und werden im Aufnahmejahr für die Quartale erhoben, in dem die Firma Mitglied im Verein ist (Datum Aufnahmeantrag). Die Beiträge verstehen sich, soweit notwendig, zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer.

1. Krankenhäuser bzw. andere Einrichtungen des Gesundheitswesens, die Nutzer des ClinicCentre von i-SOLUTIONS Health sind:

    bis zu 10.000 stationäre Fälle (DRG + PEPP) 500,00 €
    von 10.001 stationären Fällen bis zu 35.000 Fällen 1.000,00 €
    ab 35.001 stationären Fällen 1.500,00 €

 

2. Krankenhäuser bzw. andere Einrichtungen des Gesundheitswesens, die Nutzer des RadCentre von i-SOLUTIONS Health sind:

    Vertrag über eine bis zu fünf Arbeitsplatzlizenzen 400,00 €
    Vertrag über sechs bis zu zehn Arbeitsplatzlizenzen 500,00 €
    Vertrag über elf bis zu fünfzehn Arbeitsplatzlizenzen 600,00 €
    Vertrag über mehr als fünfzehn Arbeitsplatzlizenzen 800,00 €

 

3. Krankenhäuser bzw. andere Einrichtungen des Gesundheitswesens, die Nutzer des LabCentre von i-SOLUTIONS Health sind:

    Vertrag über eine bis zu fünf Arbeitsplatzlizenzen 400,00 €
    Vertrag über sechs bis zu zehn Arbeitsplatzlizenzen 500,00 €
    Vertrag über elf bis zu fünfzehn Arbeitsplatzlizenzen 600,00 €
    Vertrag über mehr als fünfzehn Arbeitsplatzlizenzen 800,00 €


Mitglieder, die mehrere Komponenten von i-SOLUTIONS Health im Einsatz haben, zahlen den Beitrag nach der teuersten Einzelkomponente.

4.   i-SOLUTIONS Health GmbH

1.500,00 €
5.   Vertriebspartner der i-SOLUTIONS Health GmbH
(gem. §4 Abs. 1 lfd. Nr. d der Satzung)               Mindestbeitrag
1.000,00 €
6.   Sonstige Anbieter von Softwareprodukten
(gem. §4 Abs. 1 lfd. Nr. e der Satzung)               Mindestbeitrag
1.000,00 €

 

Mitgliedsantrag und Satzung herunterladen

Mitgliederversammlung 2018

Das Protokoll der Mitgliederversammlung kann in der Geschäftsstelle angefordert werden.

Ziel der Anwendergruppe

Ziel der CC-MED Anwendergruppe ist der Ausbau einer strukturierten Kommunikation zwischen der i-SOLUTIONS Health GmbH und ihren Kunden, sowie die Förderung einer organisierten Vernetzung zwischen den Anwendern.

Flyer der CC-MED Anwendergruppe

Hier können Sie den Flyer der CC-MED Anwendergruppe als PDF herunterladen